Startseite
 

Shangri-La Village Pokhara ****

Lage: Eine traumhafte Hotelanlage, ruhig und entspannt abseits des touristischen Trubels von Lake-Side gelegen. Taxis dorthin reserviert die Rezeption und kosten nur wenige Euros. Der Standort des Hotels ist privilegiert: Toni Hagen, ein Wegbereiter des Tourismus in Nepal, fotografierte von exakt der Stelle, wo heute das Shangri-La steht, sein weltberühmt gewordenes Foto der Annapurna-Kette. Das Hotel ist auch bewusst in einer T-Form angelegt, damit man an klaren Tagen von jedem Zimmer aus einen überwältigenden Blick auf die Berge genießen kann. 

Ausstattung: Die großzügige Anlage besticht durch eine wunderschöne und gepflegte Gartenanlage mit vielen exotischen Pflanzen und Hängematten, die zum Erholen und Entspannen einladen. Vergnügen Sie sich am Swimmingpool mit integriertem Wasserfall, oder verwöhnen Sie Körper, Geist und Seele im Yoga-Zentrum, bei einer guten Massage im SPA-Bereich oder bei einer Behandlung im hoteleigenen Schönheitssalon.

Ganz exzellent ist auch die Gastronomie des Hauses:
Das Hauptrestaurant „Caravanserai“ ist eines der besten von Pokhara und bietet internationale Küche und Spezialitäten von vielen kulinarischen Flecken der Erde.
Orientalisch verwöhnt das Shangi-La seine Gäste im „Spice Route-Restaurant“, an der Pool-Bar werden leckere Snacks und Cocktails serviert und den Schlummertrunk genießt man am besten in der stimmungsvollen „Crails End Bar“ des Hotels.

Zimmer: Alle 61 Zimmer sind äußerst geräumig und elegant eingerichtet. Sie verfügen über ein großes Badezimmer mit Bad/Dusche/WC, Haarfön, Rasierspiegel, Klimaanlage, Minibar, SAT-TV, Telefon, Kaffeekocher sowie über Balkon und Blick auf die Berge (an klaren Tagen).

Subjektiv: Eine liebenswerte Anlage mit Flair und sehr gutem, aufmerksamen und freundlichen Service. Erholung und Entspannen für Genießer.

 

 

 

       

zurück

Webtravel.at - Kuoni Travel Partner     Accredited Agent      find us on facebook find us on facebook      Mitgliedsbetrieb     Wirtschaftskammer NÖ      Impressum  |  Seitenanfang