Startseite

 

Datenschutzerklärung:

Wir nehmen das Thema Datenschutz sehr ernst. Die Reisebüro Georg Wenisch Gmbh hat organisatorische und technische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogener Daten implementiert. Wir wollen Sie daher an dieser Stelle darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir in unserem Unternehmen zu welchem Zweck verarbeiten:

1. Ihre Reise mit Nepal-Reisen.at:

Als Kunde/Reisender von „Nepal-Reisen.at“ schließen Sie mit uns (Reisebüro Georg Wenisch GmbH) einen Reiseveranstaltungs-/Beförderungsvertrag bzw. einen Reisevermittlungsvertrag ab. Zum Zwecke der Vertragserfüllung verarbeiten wir von Ihnen folgende personenbezogene Daten: Vorname, Nachname; Titel; Wohnadresse; Email-Adresse; Telefonnummer; Geburtsdatum (sofern für die Vertragserfüllung notwendig);  Reisepassdaten (sofern für die Vertragserfüllung notwendig).

2. Ihr Besuch auf unserer Website

Auf dieser Website werden KEINE Cookies verwendet!

Die Reisebüro Georg Wenisch GmbH ist für die inhaltliche Gestaltung der Website verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber. Im Zuge Ihres Besuchs unserer Website werden wir folgende Informationen erheben: Informationen, die Sie uns selbst durch Ausfüllen des Kontakt-, Anfrage- oder Buchungsformulars zur Verfügung stellen.

Diese Daten werden dazu verwendet, um Ihre Anfragen und Buchungen zu bearbeiten.

Wenn Sie auf dieser Website personenbezogene Daten eingeben, erteilen Sie uns mit der Eingabe Ihrer Daten die Zustimmung, dass wir diese Daten zum angegebenen Zweck elektronisch verwenden dürfen. Diese Daten werden sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an unsere Partner in den Zielländern, die die Buchung abwickeln müssen und daher diese Daten benötigen. Auch hat eine Weitergabe an staatliche Behörden zu erfolgen, sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

3. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Wir setzen zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten sowie zur sicheren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Leistungen von Drittanbietern ein. Wir haben uns dabei vergewissert, dass auch diese den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO gewährleisten. Dies betrifft beispielsweise folgende Dienstleistungsanbieter und Stellen: Leistungsträger (zBsp. Fluggesellschaften, Hotels etc.); sonstige Reisedienstleister in Zieldestinationen; Behörden und Gerichte.

4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland

Zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten auch ins Ausland. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie eine von uns angebotene Reise ins Ausland buchen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Länder außerhalb der Europäischen Union womöglich Datenschutzbestimmungen haben, die nicht das gleiche Datenschutzniveau aufweisen, wie jene der DSGVO.

5. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Gesetzliche Bestimmungen verpflichten uns dazu, insbesondere Rechnungsdaten, für einen Zeitraum von 7 Jahren aufzubewahren.

6. Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich gerne an uns.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte an uns. Wir werden Ihr Anliegen ehestmöglich bearbeiten und uns spätestens binnen 30 Tagen bei Ihnen melden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich an die Datenschutzbehörde zu wenden.

Webtravel.at - Kuoni Travel Partner    Accredited Agent     find us on facebook facebook    Mitgliedsbetrieb    Wirtschaftskammer NÖ     Datenschutz  |  Impressum  |  Seitenanfang